7. Waterkant Cup

Der Bericht zum diesjährigen Turnier mal etwas anders aufbereitet von Linus.



Nach vier frei gelosten Runde gab es genau acht ungeschlagene Teams die ins Viertelfinale einzogen. Es folgten viele Teams mit drei Siegen unter denen die acht Teams mit dem besten Punkteverhältnis das B Turnier unter sich ausmachten.

Die klassischen Ergebnisse:
A-Turnier
1. Christian Schumann / Florian Haller
2. Matthias Rehberg / Christian Hussmann #zu 6 gegen Schumann
3. Ines Kreie / Enrico Rieck #zu 4 gegen Rehberg
4. Matthias Schmitz / Olli Minator #zu 10 gegen Schumann
5. Jonas Lohmann /Reinhard Schwerdtfeger #zu 3 gegen Hussmann
5. Tanja Wollgast / Theo Heuss #zu 9 gegen Kreie
5. Ingrid Ottenjahn / Guido Kuhn #zu 4 gegen Schmitz
5. Sven Mildahn / Thorsten Prietz #zu 3 gegen Schumann

B-Turnier
1. Thomas Franke / Andre Jütte
2. Manfred Kasper / Peter Stöver #zu 4 gegen Franke
3. Thomas Müller / Sven Mühlsiegel #zu 5 gegen Franke
4. Carola Kiedas / Abraham Karimi #zu 11 gegen Kasper
5. Ismael / Dadine Sidlazara #zu 10 gegen Kiedas
5. Marcus Löst / Detlev Pierschlewicz #zu 8 gegen Kasper
5. Alex Hahn / Lars Hansen #zu 10 gegen Franke
5. Christel Nissen / Uwe Hertig #zu 6 gegen Müller
©HBC 2013