Großer Preis von Hamburg

Großer Preis von Hamburg 2012


Sieger des 4. Großen Preis von Hamburg sind Sven Mildahn, Gösta Kirchner und Thorsten "Toddo" Prietz!


27 Teams sind am Sonnabend in die Innenstadt gekommen um bei herrlichem Sonnenschein und ca. 30° um den Leuchtturm zu kämpfen.
Im Finale konnten sich Sven, Gösta und Toddo vom Altonaer BC gegen Thomas Müller, Christian Husmann und Matthias Rehberg aus Lübeck durchsetzten.

4. Großer Preis von Hamburg

Wir laden herzlich zum 4. Großen Preis von Hamburg ein.
Eine unverbindliche Voranmeldung an info(at)hamburger-bc.de hilft uns bei der Vorbereitung.

3. Großer Preis von Hamburg

ENDLICH SIND DIE BILDER ONLINE!



Dawid Gietkowski, Christian Schumann und Jogi Ebrecht gewinnen den 3. Großen Preis bei einer Teilnehmerzahl von 30 Teams.
Alle Favouriten konnten sich für das Viertelfinale qualifizieren was spannende und zugleich hocklassige Partien bot.

Weiterlesen: 3. Großer Preis von Hamburg

2. Großer Preis



Der Leuchtturm geht nach Kiel und Lübeck!
Christiane Krüss, Niko Ryll und Ralf Werner sind die neuen Sieger des Großen Preis von Hamburg.
Im Finale unterlag das Team des HRC mit Alain Saytre, Wolfgang Friedrich und Felix Irurozqui. Die Vorjahressieger (diesmal in leicht veränderter Aufstellung mit Bernd Ehemann statt Joao junior) stolperten in der Vorrunde gegen Kai Borwart, Winni Bonhoff und Achim Kruse.

Weiterlesen: 2. Großer Preis

Großer Preis von Hamburg

Viel Spaß beim anschauen.



Am vergangenen Samstag wurde der Gertrudenkirchhof mitten in Hamburgs Innenstadt einer weiteren Bestimmung zugeführt. Ideal für offentlichkeitswirksames Pétanque liegt der Platz zwischen Spitaler Straße und Binnenalster. 25 Trilpettes fanden den Weg zur Einschreibung. Ohne Regen aber mit starken Windböen konnte das erstmals ausgetragene Turnier ein einem Stück ausgespielt werden.

Weiterlesen: Großer Preis von Hamburg

©HBC 2013